Fauler Sonntags-Spinatauflauf

img_20170115_192300Diesen Sonntag machten wir es uns einfach, und es gab „faulen Auflauf“. Mit Tiefkühlspinat. Gern würden wir Spinat aus dem eigenen Anbau futtern, warum das dieses Jahr nichts geworden ist , dazu gibt es bald in der Rubrik „Garten mit Kindern“ einen Beitrag…  😉 Und warum es ein super Gericht für faule Tage ist, werdet ihr spätestens beim Nachkochen merken, einfacher geht kaum noch 😉

 

Zutaten für 4Personen:

1 Packung TK-Spinat (oder kiloweise frischen)

1 große Zwiebel

2 Knoblauchzehen

ca. 300g Nudeln

2-3Pck Hafercuisine

1Pck veganer Streukäse, wir nutzen meist Veggi Filata

Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack

etwas Öl zum anbraten

Zubereitung:

TK-Spinat abtauen lassen und das Restwasser mit der Gabel ausdrücken. Nudeln vorkochen, ca. die Hälfte der angegebenen Garzeit. Zwiebel und Knoblauch würfeln und mit etwas Öl in der Pfanne anschwitzen, dann den ausgedrückten Spinat dazu und alles gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hitze runterdrehen, bei mäßiger Hitze dann Hafercuisine dazu und alles abschmecken. Wir nutzen gerne „Scharfmacher“, eine Würzmischung u. a. mit Blüten, Thymian, Dill, auch gern frisch oder gefroren passt überraschend hervorragend, evtl etwas Curry… Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt 😉 Dann Spinat und Nudeln abwechselnd in einer Auflaufform schichten, dabei mit der Spinatmischung beginnen, damit die Nudeln nicht „auf dem Trockenen liegen“. Zuoberst dann noch einmal Spinat. Wenn ihr beim Schichten der Spinatmischung etwas von der Sauce übrig lasst, könnt ihr das am Ende super mit dem veganen Käse vermengen, bevor ihr ihn auf den Auflauf gebt, so trocknet dieser nicht aus und wird im Idealfalls schön schmelzig 🙂

Das ganze dann ab in den Ofen und bei 180Grad ca. 20-30Minuten durchgaren lassen.

Einfach, oder? 😀

Bon Apetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s